Betreuung von Langzeit­arbeitslosen

Informationen zur Betreuung von Langzeitarbeitslosen

BeLa ist eine Kooperation zwischen dem Verein für gemeindenahe Psychiatrie im Zollernalbkreis e.V. und den zuständigen Jobcentern. Kunden des Jobcenters haben die Möglichkeit, bei psychosozialen Problemen im Bedarfsfall einen Beratungsgutschein zu erhalten. Die Gutscheine berechtigen zur Teilnahme an einem modular aufgebauten Beratungsprozess mit dem Ziel, individuelle Problemlagen zu erkennen und durch unsere Unterstützung, Beratung und Begleitung Lösungen und Perspektiven für unterschiedliche soziale, psychische und gesundheitliche Problembeschreibungen zu erarbeiten.

Die Beratung erfolgt in den Standorten Balingen und Albstadt. Kontaktaufnahme findet über untenstehende Ansprechpartner/Innen oder das Sekretariat statt:

Balingen
Ansprechpartnerin: Gaby Mitchelson
Telefon: 07433/99810-23
Sekretariat:
Telefon: 07433/99810-00

Albstadt
Ansprechpartnerin: Stefanie Stein
Telefon: 07431/98109-25
Sekretariat:
Telefon: 07431/998109-0

Kontakt
  • Verein für gemeindenahe Psychiatrie im Zollernalbkreis e.V.
  • Schwanenstraße 19
  • 72336 Balingen
Über uns

Die gemeindenahe Psychiatrie im Zollernalbkreis e.V. bietet unterschiedliche Angebote, Therapien und Hilfen für chronisch psychisch erkrankte Personen an. Wir sind an drei Standorten im Zollernalbkreis tätig, Balingen, Hechingen und Albstadt-Ebingen.

Menü